[Aviso abbestellen]
Der Sänger und Komponist Udo Jürgens ist am 21. Dezember im Alter von 80 Jahren an Herzversagen gestorben. Jürgens ist bei einem Spaziergang im Schweizer Gottlieben bewusstlos zusammengebrochen. Trotz sofortiger Wiederbelebungs-Maßnahmen sei er nach der Überführung im Krankenhaus verstorben. Er zählte zu den bedeutendsten Unterhaltungsmusikern im deutschen Sprachraum.
Dieses Special zeigt Ihnen die schönsten Porträts und exklusive Fotoshootings mit Udo Jürgens.

Exklusives Bildmaterial - Sonderkonditionen!
Von 1964 bis 1989 war Udo Jürgens mit dem ehemaligen Fotomodell Erika Meier, genannt Panja, verheiratet. Der Ehe entstammen zwei gemeinsame Kinder, John und Jenny Jürgens. 1999 heiratete er Corinna Reinhold, von der er sich 2006 wieder scheiden ließ. Er hatte zwei uneheliche Kinder, Gloria Burda und Sonja Jürgens. Bis zu seinem Tod lebte er mit Michaela Moritz zusammen.
Bis zuletzt stand Udo Jürgens noch auf der Bühne. Erst vor knapp drei Wochen hatte er in Salzburg seine Österreich-Tournee "Mitten im Leben" gestartet. Seine Liveauftritte mit Hits wie "Es wird Nacht, Senorita", "Aber bitte mit Sahne", "Siebzehn Jahr, blondes Haar" und "Griechischer Wein" sind für viele auch heute noch Kult - wie auch seine mittlerweile legendären Zugaben im Bademantel.
Udo Jürgens kam zu Konzert-Zugaben stets im weißen Bademantel nochmals auf die Bühne und beendete so auch immer seine Live-Auftritte.
1966 gewann Udo Jürgens den Eurovision Song Contest für Österreich in Luxemburg mit seinem Lied "Merci, Chérie". Ein Jahr darauf gratulierte er der Siegerin Sandie Shaw bei der Austragung in Wien. Für Karel Gotts Teilnahme 1968 in London schrieb er das Lied "Tausend Fenster".
Am 2. Dezember 2007 fand die Premiere des Udo-Jürgens-Musicals "Ich war noch niemals in New York" am Operettenhaus in Hamburg statt. Seitdem wurde das Musical in Wien, Stuttgart, Tokio, Oberhausen und Zürich aufgeführt; in Berlin beginnt die Spielzeit im Frühjahr 2015.
Udo Jürgens wurde mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, darunter mehrere Bambis, mit dem Goldenen Rathausmann der Stadt Wien, dem Großen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich und 2014 mit dem Deutschen Musikautorenpreis für sein Lebenswerk.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr APA-PictureDesk Team