[Aviso abbestellen]
Anlässlich des Thanksgiving-Fests hat US-Präsident Barack Obama auch in diesem Jahr zwei Truthähne vor dem Ofen bewahrt. Bei der traditionellen Zeremonie am 26. 11. im Weißen Haus scherzte Obama, die Begnadigung sei die "am meisten diskutierte Exekutivanordnung" des Monats, liege aber "vollständig im Rahmen meiner Vollmachten".
Burgtheater-Doyenne Annemarie Düringer ist am 26. November, an ihrem 89. Geburtstag, in Baden (NÖ) gestorben. 1949 wurde sie Ensemblemitglied des Burgtheaters, 2001 wurde sie zur Doyenne ernannt. In über 70 Rollen arbeitete sie u.a. mit Regisseuren wie Thomas Langhoff, Hans Neuenfels und Claus Peymann zusammen und zählte zu den bedeutendsten und würdigsten Bühnenkünstlerinnen des deutschsprachigen Theaters.
Der deutsche Musicalstar Uwe Kröger stellte bereits in jungen Jahren in einem Gospelchor seine Musikalität unter Beweis. Seinen Durchbruch erlangte er 1992 im Theater an der Wien, als er in der Uraufführung von "Elisabeth" den Tod verkörperte. Seither begeisterte er mit seinen Darstellungen in zahlreichen Produktionen unzählitge Fans. Am 4. Dezember feiert er seinen 50. Geburtstag mit einer großen Gala in der Stadthalle.
Mittlerweile beschränkt sich der Trend nicht nur auf die USA sondern verteilt sich rund um den Globus: Menschen lassen ihre Häuser in hellem Weihnachtsglanz erstrahlen und schaffen sich mittles Lichtdekos ihr ganz privates Wintermärchen.
In diesem Special sehen Sie exklusive Porträts österreichischer Kabarettstars unseres neuen Fotografen Christian Prenner. Kabarettisten wie Thomas Maurer, Viktor Gernot, Christoph Fälbl, Thomas Stipsits, Manuel Rubey und viele mehr wurden während ihrer Programme ins rechte Licht gerückt.

Exklusives Bildmaterial - Sonderkonditionen!
Das Hochland von Oimjakon im Norden Sibiriens in Russland gilt als die kälteste bewohnte Gegend der Erde - mit von einem Klimaforscher berechneten und amtlich bestätigten minus 71,2 Grad im Jahr 1926. Die durchschnittliche Temperatur für Januar beträgt dort -50° Celsius.
Unser Fotograf Jürgen Feichter hat den Osttiroler Larvenschnitzer Kurt Glänzer in seiner Werkstatt besucht und ihm beim Schnitzen einer Krampusmaske über die Schulter geblickt.
Humor ist ganz klar eine menschliche Eigenschaft. Oder haben Sie schon mal einen Hund oder eine Katze lachen hören? Und worüber würden sich Tiere eigentlich amüsieren? Klicken Sie sich einfach durch unser Special der lachenden Tiere und machen Sie sich selbst ein Bild.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr APA-PictureDesk Team