Erich Fried - 100. Geburtstag

06.05.2021 · Der in Wien geborene Lyriker, Essayist und Übersetzer Erich Fried hätte am 6. Mai seinen 100. Geburtstag gefeiert. Sein Werk umfasst vor allem lyrische Texte und kürzere Prosatexte. Das 1983 entstandene Liebesgedicht "Was es ist" gilt als sein bedeutendstes Werk und wird in fast allen Lesebüchern zur Vermittlung von Lyrik verwendet. Zudem gilt Fried als einer der bedeutendsten Shakespeare-Übersetzer, da es ihm erstmalig gelang, die Wortspiele des englischen Dramatikers ins Deutsche zu übertragen.
  • 80

  von
2