Selenskyj besuchte zerstörte Stadt Butscha

04.04.2022 · Nach Bekanntwerden eines Massakers an Zivilisten ist der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj in die zerstörte Stadt Butscha gereist. Am 4. April veröffentlichte US-Satellitenbilder bestätigen, dass einige der in dem Kiewer Vorort gefundenen Leichen bereits vor dem Abzug der russischen Truppen dort gelegen waren.
  • 69

  von
2