Corona-Impfungen in Großbritannien angelaufen

08.12.2020 · Eine 90 Jahre alte Frau hat am 8. Dezember die erste Corona-Impfung in Großbritannien erhalten. Margaret "Maggie" Keenan wurde im Universitätskrankenhaus in Coventry geimpft, wie der britische Gesundheitsdienst NHS (National Health Service) mitteilte. Großbritannien hatte vergangene Woche als erstes Land der Welt dem Mainzer Pharma-Unternehmen Biontech und seinem US-Partner Pfizer eine Notfallzulassung für deren Corona-Impfstoff erteilt.
  • 25

  von
1