25 Jahre Nationalpark Kalkalpen

25.07.2022 · Der Nationalpark Kalkalpen wird heuer 25 Jahre alt. Bereits seit 1976 bestand im Sengsengebirge ein Naturschutzgebiet, 1997 entstand der Nationalpark, der auch große Teile des Reichraminger Hintergebirges umfasst. Zu Beginn umfasste der Nationalpark gut 16.500 Hektar, heute sind es 20.850, davon 89 Prozent Naturzone. Bei einer Biotopkartierung wurden über 900 Pflanzenarten nachgewiesen. Der Nationalpark dient der Wissensvermittlung und der Erholung, das oberste Ziel ist aber die Bewahrung der Biodiversität, er ist also ein wichtiges Klima- und Waldlabor.
  • 85

  von
2