Mehrheit für Russland-Beitritt der Krim

16.03.2014 · Bei dem international scharf kritisierten Referendum auf der ukrainischen Halbinsel Krim hat die Bevölkerung mit überwältigender Mehrheit für einen Beitritt zu Russland gestimmt. 95,5 Prozent stimmten für die Angliederung, wie die Wahlkommission am 16. März auf Grundlage von Teilergebnissen mitteilte. Die EU und die USA bekräftigten, dass sie die Volksabstimmung nicht anerkennen. US-Präsident Barack Obama drohte mit neuen Sanktionen. Die EU-Außenminister beraten heute über eine Verschärfung der Sanktionen.
  • 83

  von
2