Strache aus FPÖ ausgeschlossen

13.12.2019 · Der Wiener Parteivorstand hat am 13. Dezember den ehemaligen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache aus der Partei ausgeschlossen. Mit dem Ausschluss aus der FPÖ hat Strache den Weg Jörg Haiders genommen. Beide FPÖ-Chefs hatten die Partei in lichte Höhen katapultiert, bescherten ihr tiefe Abstürze und wurden am Ende ausgeschlossen. Strache war wegen der "Ibiza-Affäre" sowie der kurz vor der Nationalratswahl am 29. September bekannt gewordenen Spesenaffäre parteiintern massiv unter Druck gekommen.
  • 330

  von
7