Anklage gegen Pilnacek

03.11.2021 · Der suspendierte Justiz-Sektionschef Christian Pilnacek muss sich vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Innsbruck erhob demnach Anklage wegen Verletzung des Amtsgeheimnisses. Er soll Ermittlungen gegen eine Journalistin der Tageszeitung "Die Presse" verraten haben. Der Prozess soll am 3. November im Großen Schwurgerichtssaal des Landesgerichts Wien verhandelt werden.
  • 84

  von
2