Dollfuß-Ermordung - 85. Jahrestag

25.07.2019 · 1932 zum österreichischen Bundeskanzler gewählt, schuf Engelbert Dollfuß mit der Maiverfassung 1934 einen autoritären Ständestaat und regierte fortan diktatorisch. Als am 25. Juli 154 als Soldaten des Bundesheeres verkleidete SS-Leute das Bundeskanzleramt überfielen, wurde Engelbert Dollfuß von zwei Schüssen tödlich getroffen. Der Juliputsch blieb letztlich erfolglos.
  • 199

  von
4