Erste amerikanische Frau im All

23.07.2012 · Die Astronautin Sally Ride starb am 23. Juli im Alter von 61 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs. 1983 war sie an Bord der "Challenger" als erste Frau der USA ins Weltall geflogen. 1987 zog sie sich aus der Arbeit für die US-Raumfahrtbehörde NASA zurück und arbeitete unter anderem als Professorin an der Universität von San Diego.
  • 8

  von
1