Expedition am Kaunertaler Gletscher

03.08.2015 · Mit dem Anziehen von 45 Kilogramm schweren Simulationsraumanzügen haben zwei "Analogastronauten" am 3. August die Mars-Simulation "Amadee 15" des Österreichischen Weltraumforums (ÖWF) am Kaunertaler Gletscher in Tirol gestartet. Zwei Wochen lang soll eine 14-köpfige Crew die Untersuchung eines Blockgletschers simulieren. Bereits in 20 bis 30 Jahren rechnen Forscher mit dem ersten bemannten Marsflug.
  • 91

  von
2