Martin Parr: "Death by Selfie"

31.10.2019 · In seinem aktuellen Fotoprojekt "Death by Selfie" beschäftigt sich Magnum-Fotograf Martin Parr mit dem seit einem Jahrzehnt grassierenden Selfie-Wahn. Mit gewohnt tiefgründigem Humor fokussiert Parr vor allem auf die bizarren Auswüchse dieses weltweiten Rituals. Der Titel des Buches bezieht sich auf die makabren Statistiken, die beziffern, wie viele Menschen jedes Jahr durch waghalsige Selfies sterben.
  • 55

  von
2