Salzburger Festspiele von Franz Xaver Setzer

30.08.2020 · Franz Xaver Setzer (1886-1939) fotografierte zwischen 1931 und 1936 bei Proben und im privaten Umfeld der Festspielkünstler in Salzburg. Sein Wiener Atelier zählte in diesen Jahren zu den bekanntesten Porträtstudios für das gehobene Bürgertum und die bekanntesten Schauspieler und Sänger. Die Protagonisten seiner Festspiel-Fotos waren daher weitestgehend dieselben, die auch in Wien das Atelier frequentierten, neu war allerdings, dass in Salzburg alle Fotos im Freien entstanden und Setzer mit Handkameras auf Film statt mit der Atelierkamera auf großformatigen Glasplatten fotografierte.
  • 164

  von
4