Die Anfänge der Verkehrsregelung in Wien

28.02.2022 · Um 1900 wurde der Verkehr immer dichter, neben Kutschen und Pferdefuhrwerken kämpften Straßenbahnen und Automobile um Platz auf der Straße. Um den Verkehr im Fluss zu halten und Unfälle zu vermeiden, wurden Verkehrspolizisten, Ampeln und Schutzwege immer wichtiger. Auffällig ist das herzliche Verhältnis zwischen den Verkehrsteilnehmern und den Polizisten. Manche erlangten regelrecht Kultstatus.
  • 127

  von
3